Chrystal Gym

DAF-Training

Klimaschutzkonzept Landkreis Peine

Planet PE

Arbeitsgruppen

Haben Sie Ideen für Klimaschutzmaßnahmen im Landkreis?
Dann nehmen Sie an den Arbeitsgruppensitzungen teil!
head08

Arbeitsgruppe Klimafreundliche Mobilität

AG_Mobilität_15.8_LK_PE_web

Der Anteil des Verkehrssektors am Endenergieverbrauch in Deutschland betrug im Jahr 2011 etwa 29 %, davon entfallen wiederum über 90 % des Endenergieverbrauchs und der CO2-Emissionen im Verkehrssektor auf den Straßenverkehr. Damit nicht genug: Auch wenn auf nationaler Ebene fast überall CO2 eingespart wurde, sind die CO2-Emissionen im Verkehrssektor seit 1990 auf einem annähernd hohen Niveau, im Flugverkehr sind sie sogar gestiegen.

Hier besteht großer Handlungsbedarf. Die Bundesregierung hat in ihrem Energiekonzept 2050 entsprechende Ziele festlegt: Der Endenergieverbrauch im Verkehrsbereich soll bis zum Jahr 2020 um rund 10 % und bis zum Jahr 2050 um rund 40 % reduziert werden. Hierfür muss ein Bündel zusätzlicher Maßnahmen und Instrumente auf allen Ebenen entwickelt und umgesetzt werden: die Kommunen, Unternehmen und die Privathaushalte.

Zielsetzung des Workshops
Zielsetzung des Workshops ist es, die Handlungsfelder und Maßnahmenvorschläge im Themenfeld Klimafreundliche Mobilität zu identifizieren, die in das Klimaschutzkonzept für den Landkreis Peine einfließen sollten.

Zielgruppen
Politik, Kommunen, Landkreis, Energieversorgungsunternehmen, Kreditinstitute, Verkehrsverbände, Verkehrsunternehmen, Logistikbranche

Termin
Die Arbeitsgruppe Klimafreundliche Mobilität tritt am Donnerstag, 15. August 2013 von 17:00 bis 19:30 Uhr in der Kantine im Kreishaus Peine zusammen.

Tagesordnung und Anmeldung
Hier können Sie die Einladung mit der Tagesordnung und dem Anmeldeformular herunterladen. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Frau Wolf unter wolf[at]targetgmbh[dot]de oder rufen Sie bei der target GmbH unter 0511 909688-30 an.

Einladung AG Mobilität 15.8.2013
Vortrag Steege
Vortrag Nowak
Vortrag Göbler
AG Mobilität_Protokoll_2013-08-15